Veeh-Harfen Schnupperkurs

in Aalen

26.01.2019 09:00 - 26.01.2019 17:00
Bezirk: Gemeindemusikschule

Herzliche Einladung zum Veeh-Harfen-Schnupperkurs

Samstag, 26. Januar 2019 Neues Gemeindehaus Friedhofstr. 5 in 73430 Aalen

Die Veeh-Harfe ...
… ist ein besonderes Instrument, das man auch ohne musikalische
Vorkenntnisse leicht erlernen kann. Vor ca. 25 Jahren wurde
dieses Instrument von Hermann Veeh entwickelt und wird
seither in der familieneigenen Firma hergestellt. Inzwischen
gibt es ein breites Angebot an Noten. Volkslieder und Choräle,
Gospel und neue geistliche Lieder, klassische und volkstümliche
Stücke können auf der Veeh-Harfe gespielt werden. Das
Musizieren für sich alleine oder im Ensemble bringt Freude
und oftmals Entspannung. Die Harfenmusik wird vielfach als
beruhigend und angenehm empfunden. Von daher gewinnt die
Veeh-Harfe in der Musikpädagogik zunehmend an Bedeutung
und findet besonderen Einsatz in der Arbeit mit Kindern und
Senioren sowie mit behinderten Menschen.
Inhalte des Anfängertages sind:
• Informationen über die Entstehung der Veeh-Harfe
• Erlernen der Spieltechnik
• Kennenlernen der Veeh-Harfen-Noten
• Basisinformationen zu Melodie und Takt
• Stimmen der Harfe
• einstimmiges und mehrstimmiges Musizieren
• gemeinsames Singen zum Spielen auf der Harfe
Haben Sie Interesse bekommen?
Dann laden wir Sie herzlich ein zum Veeh-Harfen-Kurs.

Michael Häfele
Winterhaldenweg 15, 73431 Aalen
Tel: 07361-31823
mail: aalen@die-apis.de

PDF